LB Crap Shooters

Tabletop-Spielgruppe um und aus Ludwigsburg für GW-Spielsysteme. Unser Fokus liegt auf Warhammer. Like us on facebook.com/crapshooters
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Skorne ungleich Khorne

Nach unten 
AutorNachricht
Luckeh
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 343
Ort : Leonberg
Armeen : Zwerge, Grünhäute, Hochelfen, Dämonen
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Skorne ungleich Khorne   Mo 1 Aug 2011 - 23:32

Wochenlang war ich von Warmachine/Hordes hin- und hergerissen. Als Erstes schaute ich mir die Kurzregeln auf der Privateer Press-Seite an. Das System kam für mich danach in Frage, da es recht einfach klang. Stelle sich also die Frage, ob mir überhaupt eine Fraktion gefällt, da ich die meisten Modelle irgendwie unschön finde.
Nachdem ich mich auf dem battlecollege informiert habe und mir die Modelle angeschaut habe, liebäugelte ich mit den Skorne.
Dann konnte es losgehen und ich habe mir ein Regelwerk besorgt (ein Englisches, die deuschen Begriffe sind einfach zu lang Razz ). Im Regelbuch sind übrigends auch einige Einheiten der Fraktionen, damit man sich etwas ein Bild der Fraktion machen kann (Im Hordes-Regelbuch sind die Hordesfraktionen enthalten, im Warmachine-Buch die Warmachine-Fraktionen). Nach einigem studieren der Regeln sowie weiterem umschauen auf dem Battlecollege hat mich der Dirk von Stronghold dann überfallen. Diese Woche gibt es einen Bonusrabatt auf alle Privateer Press-Miniaturen. Mit dem Rabatt ist das Stronghold gefühlt gerade der günstigste Shop im Deutschland. Nach etwas überlegen habe ich meine erste Armeeliste auf ist meine erste Armeeliste mit diesem Generator zusammengeklickt und bestellt. Ich hoffe das Stronghold kann sie bald an mich aushändigen.

Bilder der Minis werden hier folgen, sowie meine ersten Schlachtberichte.

Gruß

Luckeh

PS: Warmachine ist ohne Probleme gegen Hordes spielbar. Selbst auf Tunieren werden normalerweise beide Seiten bespielt. Die Regelbücher sind größtenteils identisch, was den Regelteil angeht. Das Warmachineregelwerk enthält einige Sonderregeln für Warmachinearmeen und das Hordesregelwerk für Hordesarmeen. Die Sonderregelteile wären aber nicht so groß, als das man sich beide Bücher zulegen müsste. Die meisten Unterschiede stehen sogar schon in den Grundregeln auf der Privateer Press-Seite.

_________________
"Success or defeat is just the result ... What is important is the Quality of Fight." (Bhagavad Geetha)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luckeh
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 343
Ort : Leonberg
Armeen : Zwerge, Grünhäute, Hochelfen, Dämonen
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Skorne ungleich Khorne   Mi 17 Aug 2011 - 0:30

So, hier nun die ersten Updates. Mein Skorneprojekt wirft nun endgültig seine Schatten voraus.


Das Zusammenbauen der Figuren war teilweise serh abenteuerlich. Ohne etwas Erfahrung, wie man mit Zinnminis umgeht, einen ordentlichen Kleber und etwas Greenstuff ist man etwas verloren. Die Passform ist nicht immer gegeben und manche Klebepunkte sind dann doch etwas klein. Nachdem ich das Handwerkszeug wieder ausgepackt hatte, ging es dann doch einigermaßen schnell. Geschätzt habe ich in ca 8 Stunden 35 Punkte Hordes zusammengeklebt.

Nach dem Zusammenbau, wurde mir dann recht schnell klar, dass ich beim beim Transport ein deftiges Problem habe würde. Ich plante die Minis aufgrund der geringen Anzahl in Schaumstoffeinlagen zu transportieren. Bei den Körperposen und Fahnen würde das aber wohl schnell in einem Disaster enden.


Also musste eine neue Lösung her. Bei den Dämonen hatte ich schon gute Erfahrung mit Magnetbases und kleinen Magneten gemacht. Die Dämonen bestanden meist aber aus kleineren, kompakten Minis (z.B. Seuchenhüter) oder Plastik. Das Gewicht der Zinnmonster stellte eine neue Herausforderung dar. Einfach die Magnete unter die Minis kleben dürfte nicht halten, da die Magnete stärker sind als der Sekundenkleber. Also musste ich kleine Greenstufffassungen für die Magnete bauen und habe den Greenstuff samt Magnet unter die Bases gematscht. Hier das Ergebnis.


Damit man es mir glaubt, habe ich mal noch ein Schlüsselband vom Daimler-Mesuem drangehängt, welches ich hier noch rumfliegen hatte. (PS: Für das Bild oben hingen sie auch schon am Türrahmen, ich hatte nur noch nicht das Schlüsselband drangehängt Wink )

Vorschau: In den nächsten Tagen kommen dann Kurzberichte von zwei Scharmützeln, die ich gegen Morry83s fiese Trolle ausgetragen habe.

Gruß

Luckeh

_________________
"Success or defeat is just the result ... What is important is the Quality of Fight." (Bhagavad Geetha)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luckeh
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 343
Ort : Leonberg
Armeen : Zwerge, Grünhäute, Hochelfen, Dämonen
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Skorne ungleich Khorne   Di 13 Sep 2011 - 0:27

Nachdem hier lange Ruhe war, hier nun das erste Bild meines "Farbmasters". Der Rest soll sich an seinem Farbschema orientieren. Das Basing fehlt noch, da ich mir derzeit nicht sicher bin, was ich dem lieben antun will. Äußerungen zum Farbschema und Tipps sind erwünscht (und ja, ich weiß, dass meine Malkünste hinter vielen von euch hinterher hinken).



Gruß

Luckeh

_________________
"Success or defeat is just the result ... What is important is the Quality of Fight." (Bhagavad Geetha)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
morry83



Anzahl der Beiträge : 345
Armeen : Oger
Anmeldedatum : 13.06.08

BeitragThema: Re: Skorne ungleich Khorne   Di 13 Sep 2011 - 1:16

Mir gefällt er. Würde auf dem Base noch irgend ein farblichen Kontrast zum Blau setzten. Sonst wirkt das ganze, meiner Meinung nach, zu kalt. Oder ein einfaches Freehand, auf der sich anbietenden, Fahne.

Grüße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lbcrapshootersbbl.oyla.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Skorne ungleich Khorne   

Nach oben Nach unten
 
Skorne ungleich Khorne
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LB Crap Shooters :: Regeln und Taktiken :: Armeen in ihrer Entwicklung-
Gehe zu: